Ein Korb voll Ruhe

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben erholsame Tage und dass Sie wieder neu Kraft und Zuversicht tanken können. Ein meditativer Text als Impuls für diese besondere Zeit.

Impressionen aus Irland

Wie geht es der Kirche und den Ordensleuten in Irland? P. Bernhard berichtete für die Facebook-Community von Treffpunkt Benedikt in fünf Teilen von seiner Reise in die Hauptstadt der grünen Insel. Hier gesamt zum Nachlesen.

Vertrauen in Gottes Kraft

Gedanken zum 9. Sonntag im Jahreskreis Ein regelmäßiger Kirchenbesucher fragte mich einmal: „Warum sagen wir vor der Kommunion in der heiligen Messe eigentlich immer: ‚Herr, ich bin nicht würdig, dass Du eingehst unter mein Dach, aber sprich nur ein Wort, so wird meine Seele gesund.‘“ Ich erzählte ihm dann die entsprechende Geschichte aus der Bibel,…

Gott auf unseren Wegen

Gedanken zum Fronleichnamsfest Was verbinden Sie mit Fronleichnam? Ich denke spontan an ein Fronleichnamsfest während meines Studiums in den USA. In Washington, D.C., dachte ich, müsste es doch eine große Prozession geben. Die ist aber im Land der unbegrenzten Möglichkeiten nicht so ohne weiteres erlaubt. Es gab nur einen mickrigen Umzug in der Kathedrale. Jahre…

Gott ist nicht einsam

Gedanken zum Dreifaltigkeitssonntag Trinität, Gott als Dreifaltiger. Was soll denn das bedeuten? Laufe ich bei diesem Thema nicht Gefahr, dass Sie nicht mehr weiter lesen? Aber im heutigen Evangelium spricht Jesus Christus von sich selbst, von seinem Vater und vom Heiligen Geist. Drei Personen, ein göttliches Wesen. Das hat für Christen handfeste Konsequenzen. In unserer…