Aufgaben

PfarrseelsorgeMission LinkJ@M linkGYMNASIUMLink SternwarteWISSENSCHAFT

 
 
 
Die erste Aufgabe der Mönche ist die Gottsuche und das Gebet. Im Laufe der Geschichte haben sich darüber hinaus vielfältige Aufgabenfelder entwickelt, die einerseits unmittelbar mit der Seelsorge und Betreuung von Pfarren zu tun haben, andererseits auch die wirtschaftliche Existenz unseres Klosters sichern. Darüber hinaus engagieren wir uns seit jeher auch in der Bildung, Erziehung und Betreuung junger Menschen.

So führen wir seit über 450 Jahren ein Stiftsgymnasium. Eine weitere wichtige Aufgabe ist sicherlich die Erhaltung unserer Kunstschätze, unseres Hauses und unserer Tradition. Damit verbunden ist der Führungsbetrieb, der Klosterladen und diverse Veranstaltungen wie Klostermarkt, Tag der offenen Tür etc. Bei all unseren Aufgaben fühlen wir uns dem Auftrag unseres Ordensgründers, dem Hl. Benedikt, verbunden, der in seiner Ordensregel fordert, dass in allem Gott verherrlicht werde (ut in omnibus Deus glorificetur, Benediktusregel 57,9). So versuchen wir bei all unserem Tun, Gott nicht aus den Augen zu verlieren und den Menschen durch die Art, wie wir unsere Aufgaben erfüllen, den Blick und den Weg zu Gott zu öffnen.