Angebote

GOTTESDIENSTZEITEN link "TreffPunkt Benedikt" mit P.Jörg MüllerMG linkLInk SommerakademieBEGLEITUNG

 
 
 
 
 

bild_benedikt._The best KV_(800_x_600)

Von Anfang an war unser Kloster nicht Selbstzweck, sondern seelsorgliches Zentrum für einen weiten Umkreis. Dies spiegelt sich heute noch in den Pfarreien, die wir betreuen. Vor allem aber auch in den Angeboten, die wir im Kloster als Geistlichem Zentrum setzen und mit denen wir Menschen Halt und Orientierung auf ihrem Lebens- und Glaubensweg geben möchten. Feiern Sie mit uns Gottesdienst, nehmen Sie an einer unserer Veranstaltung teil oder bilden Sie sich theologisch! Es ist bestimmt etwas für Sie dabei!

Tagesablauf

Die Regel des Heiligen Benedikt wird traditionell mit den Worten „bete und arbeite“ zusammengefasst. Wenn man die Regel Benedikts recht versteht, kommt zu diesen beiden Worten auch noch das Wort „lese“, dh. „geistige Auseinandersetzung“, dazu. So ist unser Tagesablauf vom Gebet, der Arbeit und der geistigen Auseinandersetzung in Form von Schriftlesung, Meditation und Studium geprägt.

6.00 Laudes im Kapitelzimmer (Klausur)
6.30 Konventmesse in der Michaelskapelle
7.00 Zeit für Betrachtung
6.30-9.00 Gelegenheit zum Frühstück
12.00 Mittagshore in der Stiftskirche
12.25 Mittagessen
18.00 Vesper im Kapitelzimmer
18.25 Abendessen
19.00 Vigil und Komplet im Kapitelzimmer