Adventmarkt

Am 8. und 9. Dezember verwandeln sich der Prälatenhof und der Kaisersaaltrakt in ein lebendiges Adventdorf. Ein Hirtenspiel, Adventkonzerte und Angebote für unsere kleinen Besucher runden das Programm ab.

An die 120 Austeller präsentieren ihre Kostbarkeiten. Altes Handwerk – wie Drechseln und Papiermachen – kann in verschiedenen Schauwerkstätten bewundert werden. Georg Hieslmayr aus Steinbach fertigt aus verschiedenen Naturmaterialien die schönsten Schreibwaren an. Die aufwändig bemalten Glaskugeln von Heidi Rohrmoser und der Familie Gugerbauer sowie die Lebkuchenunikate von Maria Eichhorn zeigen mit wie viel Liebe hier gearbeitet wird.

An beiden Tagen gibt es ein großes Rahmenprogramm mit vielen heimischen Musikern und Sängern auf der Bühne im Kaisersaal und im Prälatenhof.

Am Samstag, 8. Dezember ist um 13 Uhr im Kaisersaal ein Festakt mit Abt Ambros Ebhart, P. Daniel Sihorsch und Bürgermeister Gerhard Obernberger, musikalisch umrahmt vom Frauen- und Männergesangsverein Kremsmünster und den Alphornbläsern.

Kinderprogramm

Mit dem Theaterstück „Bergkristall“ lädt der Dilettanten Theaterverein Kremsmünster alle Kinder am Samstag, 8. Dezember und Sonntag, 9. Dezember jeweils um 14.30 Uhr in den Kaisersaal ein. Der Handpuppenspieler Max Wully verzaubert die Kinder am Samstag, 8. Dezember um 10, 11, 13 und 14 Uhr. Basteln mit Naturmaterialien und Perlen, Ponyreiten im Prälatenhof oder Papierschöpfen stehen zusätzlich am Programm.

Musikalisches und Besinnliches

Samstag, 8. Dezember
13.45 Uhr „Almtaler Hirtenspiel“ in der Stiftskirche
16.00 Uhr „Es wird scho glei dumpa“ – Adventsingen in der der Akademischen Kapelle
17.00 Uhr Adventkonzert der Marktmusikkapelle Kremsmünster in der Stiftskirche

Sonntag, 9. Dezember
17.00 und 20.00 Uhr „Herzklopfn unplugged“ – Konzert der Poxrucker Sisters in der Stiftskirche
Eintrittskarten sind über oeticket erhältlich.
Nähere Informationen siehe Beitrag Adventkonzert der Poxrucker Sisters.

Gottesdienste
Die Stiftskirche steht auch als Ort des Gebetes und der Besinnung den Besuchern offen. Am Samstag und Sonntag ist um 10.15 Uhr das Hochamt, weitere Gottesdienste sind um 9.15, 11.30 und 19.00 Uhr.

Öffnungszeiten des Adventmarkts:
Samstag von 9 bis 19 Uhr und Sonntag von 9 bis 18 Uhr.

Eintritt zum Adventmarkt: 
Erwachsene € 3,50 (inkl. Kaisersaal und Fischkalter)
Kinder bis 5 Jahre: Eintritt frei
Kinder von 6-15 Jahre: € 1,-

Adventmarkt-Angebot für Gruppen ab 15 Personen mit Voranmeldung
Eintritt zum Adventmarkt und Führung durch die Kunstsammlungen mit Kaisersaal, Schatzkammer mit Tassilokelch, Gemäldegalerie, Bibliothek, Waffenkammer, Fischkalter
Preis: € 8,00/Person
Kontakt für Voranmeldung: tourismus(at)stift-kremsmuenster.at, Tel: 07583/5275-150

Programm und Informationen siehe auch ADVENTMARKT 2018 – PLAKAT