Asketinnen, Benedikt und die Ewige Stadt

Die Benediktinerin Michaela Puzicha erzählte von ihren Erfahrungen mit der Regel des hl. Benedikt und junge Menschen gaben Impulse über eine Reise der besonderen Art Beim Forum Benedicti traf sich bereits am Samstagvormittag eine kleine Gruppe mit Sr. Michaela, um die Asketinnen der frühen Kirche kennenzulernen. Am Nachmittag sprach die Benedikt-Expertin über die Relevanz der Regel für heute. Parallel dazu boten Andrea S., Viki M. und Maria G. ein Programm über verschiedene Heilige für die unter 20-Jährigen an. In der Messe erzählen vier Teilnehmer der Treffpunkt-Reise nach Rom über ihre Highlights in der Ewigen Stadt. Eine Fotoshow von Lisa A. ließ das Erlebte noch einmal lebendig werden.

AUDIODATEI Kurz-Impulse über Rom 2018 von Viki M., Theresia L., Franziskus S. und Elisabeth H.

Bericht über die Romreise samt Fotos: https://treffpunkt-benedikt.net/2018/09/11/rom-einmal-anders/