Fest der Pfarreien

Zum Hochfest „Verklärung Christi“ feiern wir das Titelfest unserer Stiftskirche und laden herzlich zum Festgottesdienst am Sonntag, den 5. August, um 19.00 Uhr ein. Um 15.00 beginnt das Ministranten-Treffen.

Patrozinium 5. August 2018Traditionellerweise feiern wir das Patrozinium mit den Gläubigen aus unseren Pfarren und seit einigen Jahren auch mit den Ministranten und Ministrantinnen, die feierlich einziehen. Propst Johannes Holzinger vom Stift St. Florian hält das Hochamt. Das Dekanat Wels Land übernimmt heuer die Vorbereitung des Festgottesdienstes und der anschließenden Agape.

Fest der Pfarreien zum Hochfest VERKLÄRUNG DES HERRN am 5. August

  • 18.30 Uhr Treffen der Ministrantinnen und Ministranten vor der Stiftskirche (mit den eigenen Messkleidern)
  • 19.00 Uhr Festgottesdienst mit Propst Johannes Holzinger
  • anschl. Agape

INFOS UND PROGRAMM ZUM MINISTRANTEN-TREFFEN

Beginn: pünktlich um 15.00 Uhr vor der Stiftskirche
Mitzubringen: Sport- und Badesachen, Ministrantengewänder
Anmeldung: bis Mittwoch, 1. August, kommunikation@stift-kremsmuenster.at, Tel: 07583/5275-158

  • 15:00 „Let’s start“ vor der Kirche (Andrea Sinnhuber)
  • 15:30 „Kloster live“ – Vier Stationen im Kloster (jeweils 10 min.)
    „Wo wohnt der Abt und wie lebt er?“ (Abt Ambros)
    „Wo beten die Mönche und was tun sie da?“ (Frater Jakobus)
    „Gottesdienste im Kloster – eine andere Sakristei“ (Frater Anselm)
    „Was kommt nach dem Tod? Besuch in der Gruft“ (Pater Bernhard)
  • 16:30 Sportprogramm
    Beach-Volleyball
    Freibad des Stiftes
    17:30 kl. Jause im Stiftsbad
    Alternative bei Schlechtwetter: Turnsäle und Spiele, Jause im Kaisersaaltrakt
  • 18:30 Vorbereitung auf die Eucharistiefeier (Michaelskapelle)
  • 19:00 großer Einzug mit allen Ministranten (Gewänder!), Festmesse der Pfarreien des Stiftes Kremsmünster zum Patrozinium der Verklärung Christi
    anschl. Agape im Kaisersaaltrakt

Kontakt während des Ministranten-Treffens: Andrea Sinnhuber, 0699/11039283

Programm des Ministranten-Treffens als PDF.