Sapientia Benedictina

Eine Hinführung zur benediktinischen Geistes- und Lebenswelt bietet ein Universitätskurs, der im Herbst 2018 an der Uni Salzburg startet.

Hl.Benedikt_IMG_9335_WDiesenreiterDer Universitätskurs vermittelt Grundlagen der benediktinischen Tradition und ermöglicht die Erfahrung verschiedener heutiger monastischer Lebenswelten. Auf akademischem Niveau werden prägende religiöse, kulturelle, spirituelle, wirtschaftliche und soziale Dimensionen der Ordenstradition vermittelt und vertieft. Den Teilnehmern wird benediktinische Lebenskunst vermittelt, die anwendbar ist für Beruf und Alltag inmitten der kulturellen und religiösen Vielfalt einer sich globalisierenden Umwelt. Sie werden außerdem befähigt, an der Weiterentwicklung dieser Traditionen im heutigen Kontext benediktinischer Institutionen mitzuwirken. Eine Besonderheit ist, dass dieser Kurs in unterschiedlichen Klöstern des deutschen Sprachraumes stattfindet und somit einen authentischen Einblick ermöglicht.

Der Kurs beinhaltet acht Module, die im Verlauf von zwei Jahren angeboten werden. Vier Module finden in Salzburg statt und vier in Benediktinerklöstern deutschen Sprachraums.

Nähere Informationen sind dem FLYER zu entnehmen oder erhalten unter diesem LINK.

Kontakt:
Erzabtei St. Peter | Tel. 0662/844576-102 | sekretariat@erzabtei.at