Tuishi Pamoja

„Die Knallfrösche“ führen im Theatersaal unseres Stiftes ein Kindermusical über Freundschaft auf.

„Die Knallfrösche“, das sind Kinder der Volksschule Markt Kremsmünster und der NeuenMittelSchule Kremsmünster, die das Stück Tuishi pamoja (sprich: tuischi pamodscha) einstudiert haben und zur Aufführung bringen. Der Name des Musicals ist Swahili und bedeutet „Wir wollen zusammen leben“. Es ist eine Geschichte über Vorurteile, Freundschaft und Toleranz mit afrikanisch-grooviger Musik, zu der man sich einfach bewegen muss!

Machen Streifen wirklich doof?
Und stimmt es, dass man mit langhalsigen Tieren sowieso nicht vernünftig reden kann?
Wichtige Fragen für das Giraffenkind Raffi und das kleine Zebra Zea.
Seit Jahren leben ihre Herden nebeneinander, aber denkt ihr, sie würden miteinander reden? Zum Glück sind da noch die pfiffigen Erdmännchen. Und der Angriff der Löwen, der ausnahmsweise einmal etwas Gutes bewirkt.

Aufführungen im Theatersaal des Stiftes
Montag, 20. Juni 2016 um 18:30 Uhr
Dienstag, 21. Juni 2016 um 11:30 Uhr
Dienstag, 21. Juni 2016 um 18:30 Uhr
Eintritt freiwillige Spenden! Herzliche Einladung!
Leitung: Gabriele Mickla
Hier finden Sie das Plakat!
Bild: © Fidula – Verlag Holzmeister GmbH, http://www.fidula.de