Sakrament der Versöhnung

Beichtgelegenheiten in der Stiftskirche in der Karwoche.

„Herr Jesus Christus, du hast uns gelehrt, barmherzig zu sein wie der himmlische Vater, und uns gesagt, wer dich sieht, sieht ihn. Zeig uns dein Angesicht, und wir werden Heil finden.“ (Papst Franziskus)

Dieser Gebetsbitte, die Papst Franziskus ausspricht, folgend laden wir Sie besonders in diesen Tagen ein, auf Ihr Leben zu blicken und sich wieder neu Verzeihung, Frieden, Versöhnung und Gottes Liebe zusagen zu lassen. Hier finden Sie, wer wann in der Stiftskirche für ein Gespräch zur Verfügung steht.

Gründonnerstag, 24. März 2016
17:00 – 18:00 Uhr P. Andreas
18:00 – 19:15 Uhr P. Siegfried
Karfreitag, 25. März 2016
14:00 – 15:00 Uhr P. Benno
15:00 – 16:00 Uhr Karfreitagsliturgie
16:00 – 17:00 Uhr P. Maximilian Abt Ambros
17:00 – 18:00 Uhr P. Franz
Karsamstag, 26. März 2016
14:00 – 15:00 Uhr P. Bernhard
15:00 – 16:00 Uhr P. Franz
16:00 – 17:00 Uhr Abt Ambros
17:00 – 18:00 Uhr Abt Ambros
18:00 – 19:30 Uhr P. Siegfried

Bild: Ausschnitt aus dem Bild „Heimsuchung“ von Sieger Köder, in: Gertrud Widman (Hg.), Die Bilder der Bibel von Sieger Köder, Ostfildern 51998, S. 139.

heimsuchung.jpeg