Staunende Gesichter

…die gab es bei unserem Adventmarkt am 5. und 6. Dezember 2015.

Einige tausend Menschen folgten der Einladung zum sechsten Adventmarkt in unser Kloster zu kommen. Neben dem tollen Ambiente in unserem Prälatenhof und den Veranstaltungsräumen beeindruckte das zur Schau gestellte Kunsthandwerk ebenso wie die kulinarischen Köstlichkeiten von Fisch bis Kokoskuppeln. Neben den vielen interessanten Produkten der über 120 Aussteller beeindruckte auch das Rahmenprogramm, zB. ein Theaterstück einiger unserer jugendlichen Flüchtlinge aus Kremsmünster gemeinsam mit dem Theaterverein oder auch das Konzert der Marktmusikkapelle und diverse weitere musikalische Darbietungen. Das Besondere an diesem Adventmarkt ist aber sicher auch die Stimmung, die sich am Abend über unserem Kloster ausbreitet, wenn die Kirchenglocken läuten und die vielen Kerzerl, die die Gäste angezündet haben, die Kirche erhellen. Alles in allem wieder ein gelungenes Wochenende, das sicher auch im kommenden Jahr seine Fortsetzung finden wird.
Unser „Guter Geist des Klosters“ Monika Diesenreiter und ihr Mann Wolfgang haben mit ihrer Kamera wieder ein paar schöne Ein- und Ausblicke eingefangen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.