Musik, die die Herzen bewegte

Großartige Musik bewegte die Herzen beim Benefizkonzert am 14. Mai mit den Wiener Sängerknaben, Daniel Serafin und der Stadtkapelle Steyr.

NOL_7874Mehr als 650 Besucher kamen zu diesem Konzertabend in die Stiftskirche, unter den Ehrengästen durften wir Wirtschaftslandesrat Michael Strugl begrüßen.
Organisiert wurde das Konzert von der Firma Greiner. Dem Familienunternehmen ist soziales Engagement ein großes Anliegen und so wurden die Einnahmen aus dem Kartenverkauf von der Firma Greiner auf 20.000,– Euro aufgestockt. Axel Kühner, Vorstandsvorsitzender der Greiner Holding AG, übergab den Betrag am Ende des Abends der Stiftung Kindertraum, die Herzenswünsche kranker Kinder erfüllt (www.kindertraum.at). Mit dieser Spende konnte Julius aus Oberösterreich und weiteren Kindern und deren Familien eine Freude bereitet werden.
Dank der Initiative und Organisation der Firma Greiner und der guten Zusammenarbeit mit dem Stift wurde Kremsmünster mit dieser hochkarätigen Veranstaltung um ein kulturelles Highlight bereichert.
Große Veranstaltungen bedürfen einer perfekten Koordination und so dürfen wir von Seiten des Stiftes v.a. fr. Fabian Drack herzlich danken, der sich an diesem Abend um alles gekümmert hat und so einen reibungslosen Ablauf des Konzertabends ermöglichte. Danken möchten wir auch allen Mitarbeiter/innen des Stiftes, die durch ihre Bereitschaft und ihr Engagement zum guten Gelingen beigetragen haben.