Veränderung

Ein Text zur Fastenzeit

Blick auf die Sternwarte

Blick auf die Sternwarte

Veränderung

Ich kann fasten und dabei nur mich selber suchen.
Ich kann beten und Gottesdienste besuchen und
nur um mich kreisen, um mich und mein Wohlergehen.

Mein Fasten, mein Beten, mein Gottesdienstbesuchen
wollen und sollen mich ändern, wollen mich senden.
Ändern, verändern kann ich mich immer.

Der Anruf Gottes gilt mir immer.
Ich muss nur auf sein Wort Antwort geben.
Dieses Wort, das mir Hoffnung ist und Hoffnung gibt,
ruft mich heraus,
heraus zur Schwester, zum Bruder,
heraus zum Geringen und Notleidenden.

Immer eine neue Antwort, eine neue Tat ist gefragt,
weil die Menschen, die Situationen immer anders sind.
Kreativität und Christsein gehören zusammen.
Verfasser unbekannt