Abschied von P. Gabriel

Am 1. August 2014 verstarb nach längerer, mit großer Geduld ertragener, Krankheit unser lieber Mitbruder P. Gabriel Strasser.

Walter Strasser, der in Wartberg an der Krems aufgewachsen ist, trat 1953 in unsere Gemeinschaft ein und erhielt den Ordensnamen Gabriel. 1958 zum Priester geweiht, wirkte er als Kaplan und Pfarrer in unseren Stiftspfarren. Viele Jahre lang als fürsorglicher, auf die Menschen zugehender Pfarrer in Kematen an der Krems.
Die letzten Jahre verbrachte er in der Krankenabteilung unseres Klosters, wo er mit Geduld und Zuversicht seine Beschwerden und Leiden ertrug. Wir verlieren mit ihm einen treuen, liebenswürdigen, humorvollen Mitbruder.

Die Totenandacht halten wir am Donnerstag 7. August 2014 um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche Kematen, das Requiem feiern wir am Freitag 8. August 2014 um 15 Uhr in der Stiftskirche Kremsmünster!

Hier finden Sie die PARTE