Aktionstag „Traumberuf“ an unserem Gymnasium

traumberuf1Ganz im Zeichen der Berufsorientierung und der Bildungsberatung stand der 14. Februar 2014 im Stiftsgymnasium Kremsmünster. Sowohl für die 7. und 8. Klassen als auch für die 4. Klassen gab es spezifische Angebote, die den Jugendlichen einen Einblick in die Berufs- und Arbeitswelt geben sollten. Dass dies sehr gut gelungen ist, beweisen die positiven Rückmeldungen der Schüler.
In den beiden vierten Klassen  konnten dank der Mithilfe vieler engagierter Eltern und zweier Altkremsmünsterer folgende Berufe vorgestellt werden: Geschäftsführer (Dr. Peter Knapp), Versicherungskauffrau (Mag. Karin Koppler), Polizist (CI Manfred Neubauer), Bestatterin (Fr. Beatrix Lang), Juristin (Mag. Silke Pell), Neurologe (Dr. Klaus Böck), Physiotherapeut (Dipl. PT Bernhard Resl), Redaktionsleiterin (Mag. Ingrid Schuler-Knapp)und Innenraumausstatter (Hr. Franz Agrill).
traumberuf2Die Vortragenden bemühten sich sehr, das Interesse der Schüler zu wecken und auf detaillierte Fragen einzugehen. Wir bedanken uns recht herzlich für die Zeit und das Wissen, das sie uns an diesem Aktionstag zur Verfügung gestellt haben.
Prof. Elisabeth Riedl